Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kunststoffe beflammen

Digitale Optimierungswerkzeuge zur prozesssicheren Oberflächenaktivierung von Polyolefinformteilen
 
: Rittlewski, Philipp

Besser lackieren! Die Oberflächen-Zeitung 21 (2019), Nr.14, S.6
ISSN: 1439-409X
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Beflammung; Beschichtung; Kunststoffbeschichtung; Kunststoff; Oberflächenaktivierung; Polyolefin; Vorbehandlung; Lackieren; Kunststofflackierung

Abstract
Aufgrund der chemischen Eigenschaften von Polyolefinen ist eine Vorbehandlung dieser Kunststoffe vor der Beschichtung unabdingbar. Die wirtschaftlichste Variante für große Bauteile der Automobilindustrie stellt das sogenannte Beflammen dar. Dieser Vorbehandlungsprozess wird systematisch charakterisiert und die Laborergebnisse dienen zur Erstellung von Simulationsmodellen. Langfristig soll damit der Beflammprozess bereits in der virtuellen Produktentwicklungsphase optimiert werden können, wodurch zeitaufwändige Iterationsschleifen im späteren Bemusterungsprozess verkürzt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-582165.html