Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

DE 10 2010 026 436.9. "Elektrische Verbindungsvorrichtung"

Vortrag gehalten auf der Patent- und Know-how-Börse 2019, Fraunhofer IWU Chemnitz, 18.06.2019
 
: Pagel, Kenny

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-5783823 (563 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 2bf90f5db509d8a86784e31ac29c6a51
Erstellt am: 28.2.2020


2019, 8 Folien
Patent- und Know-How-Börse <2019, Chemnitz>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()
Formgedächtnislegierung; Kabelklemme; Verbindungsvorrichtung; Kontaktwerkstoff Aluminium

Abstract
Eine erfindungsgemäße elektrische Verbindungsvorrichtung zur Verbindung von wenigstens zwei stromführenden Teilen miteinander umfasst eine Anpresseinrichtung zum Erzeugen einer Kontaktkraft an einer Kontaktstelle der stromführenden Teile und mindestens einen Aktor aus einer Formgedächtnislegierung, der einer Verminderung der Kontaktkraft entgegenwirkt. Da der mindestens eine Aktor durch die bei mechanischem Lockern der Kontaktstelle auftretende Wärme in eine Kraft umwandelt, die der Verminderung der Kontaktkraft entgegenwirkt, wird die erforderliche Kontaktkraft an der Kontaktstelle selbsttätig wiederhergestellt, ohne dass zusätzliche Mittel zur Überwachung oder Verstellung erforderlich sind. Dadurch hat die elektrische Verbindungsvorrichtung einen einfachen Aufbau und bietet eine hohe Sicherheit gegenüber einem Lockern der stromführenden Teile. Einem erhöhten Übergangswiderstand und damit verbundener Entstehung hoher Temperaturen wird entgegengewirkt, und einer Beeinträchtigung, einem Ausfall oder einem Brand der Anlage, die die elektrische Verbindungsvorrichtung aufweist, wird vorgebeugt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-578382.html