Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Konzeptionierung und Analyse eines langfaserverstärkten Getriebedeckels für ein Elektrofahrzeug

 
: Zeller, Tobias

Karlsruhe, 2020, 117 S.
Karlsruhe, Inst. für Technologie (KIT), Master Thesis, 2020
Deutsch
Master Thesis
Fraunhofer ICT ()

Abstract
Durch die zunehmende Bedeutung des Umwelt- und Klimaschutzes und die momentan durch die Politik vorangetriebene Elektromobilität gewinnt der Leichtbaugedanke immer mehr an Bedeutung. Insbesondere in der Automobilindustrie führt dies zu einer wachsenden Nachfrage nach immer leichteren Strukturen und Bauteilen. Klassischerweise werden heute für den Fahrzeugbau Getriebedeckel, mit Schweiß- oder Gusskonstruktion zu meist aus Aluminium gefertigt.
Das Ziel dieser Masterarbeit ist eine Machbarkeitsstudie für einen Getriebedeckel eines E-Golf Gen. II (Baujahr 2017) anhand eines Faserverbundkunststoff durchzuführen. Der Leichtbauaspekt soll hierbei ein zentrales Thema sein.
Im Anschluss zur Machbarkeitsstudie wird ein Konzept für eine Serienproduktion erarbeitet. Da die Machbarkeitsstudie modelhaft durchgeführt wird und auf einer Handlaminierung basiert, kann ein solcher Fertigungsprozess nicht für eine größere Stückzahl realisiert werden. Die Voraussetzung für das Serienkonzept ist daher, ein Herstellungsverfahren mit automatisierbaren Fertigungsverfahren zu verwenden.
Beide Konzepte werden jeweils, mit dem Originalgetriebedeckel des E-Golf Gen. II simulativen verglichen und bewertet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-574853.html