Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Techno-ökonomische Bewertung neuer Produktionstechnologien entlang der Photovoltaik-Wertschöpfungskette

Modell zur Analyse der Total Cost of Ownership von Photovoltaik-Technologien
 
: Nold, Sebastian
: Bast, H.; Weber, Eike R.; Glunz, Stefan W.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5747243 (11 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: aa4faeef69a5946c1730e1f2fd4997d7
Erstellt am: 31.1.2020

:

Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2019, XIV, 416 S.
Zugl.: Freiburg/Brsg., Univ., Diss., 2019
Solare Energie- und Systemforschung
ISBN: 978-3-8396-1551-4
ISBN: 978-3-8396-1551-5
Deutsch
Dissertation, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISE ()
alternative & renewable energy sources & technology; management decision making; economics of industrial organisation; techno-ökonomische Bewertung; Photovoltaik; total cost of ownership; Gesamtkostenbetrachtung; Produktionstechnologie; Prozesskette; Wissenschaftler; Entwicklungsingenieur; Maschinenbauer; Investoren; Entscheidungsträger

Abstract
Die Forschung und Entwicklung an neuen Produkten und Produktionstechnologien erfordert eine möglichst frühzeitige Analyse ihrer technischen und ökonomischen Einflussgrößen. Gegenstand des Buches ist die Vorstellung eines Bottom-up-Modells zur techno-ökonomischen Bewertung von Produkten und Produktionstechnologien entlang der Photovoltaik-Wertschöpfungskette. Das Modell basiert auf der Total Cost of Ownership Methodik und erweitert die in der Halbleiterbranche-Branche eingesetzten Standards SEMI E35 und E10 für eine techno-ökonomische Beurteilung des Einsatzes neuer Technologie- und Prozesskettenvarianten. Der Modellvorstellung folgt eine beispielhafte Anwendung für die Produktion von Silicium Wafern, Solarzellen und Photovoltaik-Modulen mit anschließender Validierung anhand von Marktpreisen der Produkte. Neben der Anwendung in der Photovoltaik eignet sich das Modell auch für weitere Branchen. Darüber hinaus grenzt das Buch den Ansatz der Total Cost of Ownership gegenüber verwandten Methoden zur Gesamtkostenbetrachtung, wie beispielsweise dem Life Cycle Costing, ab und ordnet diesen wissenschaftlich ein.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-574724.html