Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einsatz von Gesundheits-Apps und Sensormonitoring zur automatisierten Anfallsdetektion und -dokumentation

 
: Houta, Salima; Kreuzer, Johannes; Spiczak, Sarah von; Stephani, Ulrich; Surges, Rainer; Nass, Robert D.

:

Pfannstiel, Mario A.:
Digitale Transformation von Dienstleistungen im Gesundheitswesen VI : Impulse für die Forschung
Wiesbaden: Springer Gabler, 2019
ISBN: 978-3-658-25460-5 (Print)
ISBN: 978-3-658-25461-2 (Online)
ISBN: 3-658-25460-2
S.487-498
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF (Deutschland)
16SV7482; EPItect
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer ISST ()

Abstract
Epilepsien zählen weltweit zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Je nach Schweregrad der Epilepsie können Betroffene ein nahezu unbeschwertes Leben führen oder große Einschränkungen ihrer Autonomie erleben. Charakteristisches Symptom sind wiederkehrende epileptische Anfälle, die aufgrund der Unvorhersehbarkeit des Zeitpunkts, an dem Anfälle auftreten, als auch der Bewusstseinsstörungen und des Kontrollverlustes über verschiedene Körperfunktionen für Betroffene, Angehörige und Pflegende sehr belastend sein können. Die frühzeitige Erkennung von Anfällen kann ggf. das Ergreifen entsprechender Sicherheitsmaßnahmen für den Betroffenen beschleunigen. Neben einer solchen Früherkennung hilft eine akkurate Aufzeichnung der Anfälle zudem bei der individuellen Abstimmung der Therapie. Im Rahmen des hier vorgestellten Projekts werden technische Innovationen für die Unterstützung epilepsieerkrankter Menschen durch sensorische Anfallsdetektion und -dokumentation sowie den Aufbau einer interoperablen Gesundheitsinfrastruktur und von Gesundheitsanwendungen entwickelt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-569453.html