Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Funktionale Hybridtextilien mit passiven und aktiven Metall-Monofilamenten

 
: Drossel, Welf-Guntram; Mehner, Jan; Nestler, D.; Wagner, Martin F.-X.; Auerswald, Christian; Elibol, Cagatay; Helbig, Frank; Kolonko, Angelika; Senf, Björn

Kroll, L.:
Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen : Ressourceneffizienz durch die Schlüsseltechnologie "Leichtbau"
Berlin: Springer Vieweg, 2019
ISBN: 978-3-662-54733-5 (Print)
ISBN: 978-3-662-54734-2 (Online)
ISBN: 3-662-54733-3
S.265-299
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IWU ()
Formgedächtnislegierung; Faserkunststoffverbund; Hybridstruktur; Funktionsintegration; adaptive Struktur

Abstract
Zur Steigerung der Funktionsdichte bei Leichtbaustrukturen lassen sich beispielsweise Sensoren, Aktoren und Generatoren direkt in den Hybridaufbau integrieren. Damit kann ein adaptives mechanisches Verbundverhalten erzeugt werden, um die Steifigkeit der Struktur an Belastungen oder das Schwingungsverhalten anzupassen. In MERGE sind eingehende Untersuchungen zur Integration von Formgedächtnislegierungen (FGL) in Faserkunststoffverbunde (FKV) vorgenommen worden. Ein Draht aus aktiven Werkstoff entfaltet bei Wärmezufuhr eine äußere Kraft, indem er seinen eingeprägten geometrischen Ausgangszustand anstrebt (Formgedächtniseffekt). Eingebettet in der Kunststoffmatrix ermöglicht der Verbund eine reversible Feder-Aktor-Wechselwirkung. Von der Entwicklung eines Funktionsprinzips für ein Verbundbauteil mit aktorischen und sensorischen Eigenschaften über die Modellentwicklung bis zur simulativen Auslegung sollen die Ergebnisse an einem Technologiedemonstrator aufgezeigt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-566078.html