Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Leitfaden zur hyperspektralen Bildverarbeitung

 
: Sackewitz, Michael
: Fraunhofer-Allianz Vision

Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2019, 89 S.
Vision Leitfaden, 19
ISBN: 978-3-8396-1502-7
Deutsch
Buch
Fraunhofer IIS ()
imaging systems & technology; image processing; computer vision; testing of materials; Industrielle Qualitätskontrolle; Bildverarbeitungssystem und Technologie; Bildverarbeitung; computer vision; zerstörungsfreie Prüfung; (Entwicklungs-)Ingenieur; Konstrukteur; Qualitätssicherungsmitarbeiter; Techniker; Produktionsleiter; Fertigungsleiter; Qualitätssicherungsleiter; Entwicklungsleiter; Führungskräfte (mittleres Management)

Abstract
Der Leitfaden zur hyperspektralen Bildverarbeitung (Band 19) stellt Grundlagen und Methoden, aktuelle Entwicklungen und realisierte Anwendungen vor. Die Spektroskopie zur Messung chemischer und physikalischer Materialeigenschaften ist zunächst kein bildgebendes Verfahren, aber mit Hilfe moderner Sensortechnologie können spektroskopische Informationen ortsaufgelöst mit hoher Geschwindigkeit erfasst werden. Entsprechende bildgebende Sensorsysteme erzeugen Bilder, die für jedes Pixel ein komplettes Spektrogramm des entsprechenden Punkts der beobachteten Szene bereitstellen. Die hyperspektrale Bildverarbeitung befasst sich mit der Verarbeitung und Auswertung solcher Bilder. Im Leitfaden 19 werden Grundlagen der Spektroskopie und Methoden des HSI bzw. der hyperspektralen Bildaufnahme vorgestellt; ebenso Aspekte der Bildverarbeitung, wie Aufbereitung der Hyperspektraldaten, Datenreduktion und Chemometrie, Klassifikation, usw. Zusätzlich werden aktuelle Anwendungsbeispiele für typische Einsatzbereiche von HSI-Systemen wie Lebensmittel, Rohstoffe (Mineralien, Glas oder Holz), Recycling oder Medizin beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-561836.html