Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optimierung von Hochleistungsstanzprozessen durch werkzeugintegrierte optische Messtechnik und Sensorik - TIVIS. Teilprojekt Oberflächenstrukturbewertung

Abschlussbericht, FKZ: 02 PD 2424, Laufzeit 1.10.2001 - 31.3.2004
 
: Pannekamp, Jens; Eigenbrod, Hartmut
: Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart

Stuttgart, 2004, 20 S.
Deutsch
Bericht
Fraunhofer IPA ()
Oberflächenstruktur; Bildverarbeitung; Stanzen; Messen; Sensor; Oberfläche; Mustererkennung

Abstract
Ziel des Verbundprojektes war es, ein prototypisches Produktionsüberwachungs- und Steuerungssystem basierend auf werkzeugintegrierten optischen Sensoren und angeschlossener Auswertesoftware (BV-System) zu entwickeln.
Dazu sollten Prüfsysteme beispielhaft für die Stanztechnik dahingehend entwickelt werden, dass optische Bestandteile und Sensoren direkt in entsprechende Moduleinschübe eines Folgeverbundwerkzeugs integriert werden können. Die Kameratechnik sollte sich dabei vorzugsweise innerhalb des Werkzeuges befinden. Das Konzept der Auswertesoftware sollte den Einsatz von "beliebig" vielen Sensoren erlauben. Die Messergebnisse sollten über ein zentrales System zur Ausgabe und Speicherung bereitgestellt werden.
Aufgabe der integrierten Messtechnik und des angeschlossen BV-System sollte sein, Konturen, Horizontal- und Vertikalmaße, Spaltmaße und Eigenschaften (z.B. Schweißpunkte) in den einzelnen Arbeitsschritten und Werkzeugen zu vermessen und zu bewerten. Dies auch insbesondere an im späteren Verlauf der Produktion nicht mehr zugängliche Positionen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-55803.html