Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Digitalisierung und Vernetzung - Neue Geschäftsmodelle

Wie die Digitalisierung Wertschöpfungslogiken ändert. Seminar, 02. Juli 2019, Stuttgart
 
: Dörr, David Maximilian; Hesping, Steffen; Schöllhammer, Oliver; Jelschow, Vladimir
: Dörr, David Maximilian
: Stuttgarter Produktionsakademie

Stuttgart, 2019, 90 Folien
Seminar SPA, 495
Seminar "Digitalisierung und Vernetzung - Neue Geschäftsmodelle" <2019, Stuttgart>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Innovationsmanagement; Wertschöpfung; Digitalisierung; Fertigung; Geschäftsmodell

Abstract
Im Zuge der Digitalisierung verändern sich die Strukturen der Wertschöpfung über alle Branchen hinweg. Fertigende Unternehmen stehen durch ihre historischen Wurzeln vor einer großen Herausforderung. Schneller wechselnde Kundenbedürfnisse und extrem kurze Produktlebenszyklen digitaler Entwicklungen erfordern zum einen andere Herangehensweisen an die internen Prozesse, zum anderen ein Umdenken in Richtung Kunden und Märkte. Zusätzlich ergeben sich durch Cyberphysische Systeme, Platform Economy, Modularisierung sowie Shared Economy neue Logiken, um Wertangebote für den Kunden zu kreieren. Die zentralen Fragen, um das Unternehmen langfristig erfolgreich aufzustellen, sind die nach einer geeigneten Strategie im Business Ecosystem des Unternehmens und die nach zielführenden Geschäftsmodellen, um diese Strategie bestmöglich in die Wertschöpfung zu überführen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-555327.html