Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Charakterisierung von Körperschallquellen mit flächigem Kontakt zum Bauwerk

 
: Amann, Jasmin; Troll, Agostino; Weber, Lutz

Deutsche Gesellschaft für Akustik -DEGA-, Berlin:
Fortschritte der Akustik. DAGA 2019 : 45. Jahrestagung für Akustik; 18.-21. März 2019, Rostock
Berlin: DEGA, 2019
ISBN: 978-3-939296-14-0
S.82-85
Deutsche Jahrestagung für Akustik (DAGA) <45, 2019, Rostock>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Für Sanitärinstallationen gelten strenge bauaufsichtliche Schallschutzanforderungen. Daher lassen viele Sanitärhersteller die Geräuschentwicklung ihrer Produkte vorarb in einem bauakustischen Prüfstand testen. Allerdings beschränken sich die Untersuchungen in Deutschland fast alle auf Gebäude in Massivbauweise. Für den Leichtbau liegen demgegenüber bislang kaum Messdaten vor. Aus diesem Grund wurden vom Fraunhofer-Institut für Bauphysik (IBP) im Rahmen eines vom BBSR geförderten Forschungsvorhabens Untersuchungen dazu durchgeführt. Ziel der Untersuchungen war es, am Beispiel von Holzbalkendecken einen genaueren Einblick in die Einleitung und die Übertragung von Körperschall durch Sanitärobjekte im Leichtbau zu gewinnen und daraus, wenn möglich, ein einfaches Verfahren zur Prognose des resultierenden Installations-Schallpegels abzuleiten. Einen zentralen Bestandteil der durchgeführten Untersuchungen bildete die Charakterisierung der vorhandenen Quellen, bei denen es sich, wie z.B. bei den betrachteten Duschwannen, überwiegend um Installationen mit flächigem Kontakt zum Bauwerk handelte.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-555210.html

<