Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Schrifttumanalyse zur Umformung von insbesondere hoch- und höchstfesten Stahlwerkstoffen unter Beachtung einer vor- oder nachgelagerten Wärmebehandlung sowie der Halbwarmumformung

 
: Graefling, J.

Dresden, 2006, 129 S.
Dresden, Hochschule für Technik und Wirtschaft, Dipl.-Arb., 2006
Deutsch
Diplomarbeit
Fraunhofer IWU ()
Umformen; Wärmebehandlung; hochfester Stahl

Abstract
Eine wichtige Voraussetzung zur Beherrschung und Einordnung der Umformprozesse mit Wärmebehandlung in der Praxis, ist eine genaue Erfassung des derzeitigen Kenntnisstandes auf diesem Gebiet. Die Arbeit befasst sich mit der Zusammenstellung und Auswertung der Literatur zur Umformung von leichtbaurelevanten Werkstoffen, die vor, während oder nach dem Prozess einer Wärmebeeinflussung unterliegen. Hierbei wurde besonders die Gruppe der hoch- und höchstfesten Werkstoffe berücksichtigt. Wesentliche Schwerpunkte, die die umformtechnische Bearbeitung tangieren, sind:
- die Art der Wärmebehandlung (vor, während oder nach dem Prozess),
- die Art der Umformung (kalt oder warm),
- die Art der Beeinflussung des Werkstoffgefüges durch die Wärmebehandlung,
- die Auswirkungen der Wärmebehandlung auf den Prozess und
- die durch die Wärmebehandlung erzielbaren Effekte.
Die Diplomarbeit gibt einen Überblick zu den Arten der Wärmebehandlung und der hierdurch erzielbaren Effekte im Vergleich zur konventionellen Fertigung.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-55303.html