Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Applikationsspezifische Optimierung eines Phased-Array-Sensors am Beispiel der Pipeline-Inspektion

 
: Spies, Martin; Rieder, Hans; Lachtchouk, Irina; Tschuch, Martin

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5490342 (1.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 6e48b3d5282917eb908b4d76c279136a
Erstellt am: 19.6.2019


Erhard, Anton (Hrsg.) ; Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
DACH-Jahrestagung 2019 : Zerstörungsfreie Materialprüfung; 27. - 29. Mai 2019, Friedrichshafen; USB-Stick
Berlin: DGZfP, 2019 (DGZfP-Berichtsbände 171)
ISBN: 978-3-947971-02-2
Paper Di.1.A.2, 7 S.
DACH-Jahrestagung <2019, Friedrichshafen>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IZFP ()
phased array; Pipeline-Inspektion

Abstract
Die Phased-Array-Technik ermöglicht eine flexible Anpassung der Ultraschallprüftechnik an ein breites Spektrum von Prüfaufgaben. Durch ihre Nutzung im Bereich der Pipeline-Inspektion können unterschiedliche Inspektionsarten gleichzeitig ausgeführt werden, so dass Baker Hughes, a GE company (vormals PII Pipeline Solutions) einen auf der Phased-Array-Technik basierenden Inspektionsmolch entwickelte, der nun schon seit mehr als einem Jahrzehnt erfolgreich eingesetzt wird. Um den steigenden Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden und um durch die Phased-Array-Technik ermöglichte weitere Prüfmodalitäten optimal nutzen zu können, wurde im Rahmen von zunächst simulationsbasierten Untersuchungen eine neue Generation von Phased-Array-Sensoren entwickelt. Wir berichten in diesem Beitrag über die Optimierungsziele und zeigen repräsentative Ergebnisse der Simulationsrechnungen und der zur Validierung durchgeführten Experimente.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-549034.html