Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung. Jahresbericht 2018

Künstliche Intelligenz im Visual Computing. Unser Jahr 2018. Forschung im Einsatz
 
: Fellner, Dieter W.; Welling, Daniela; Ackeren, Janine van; Bergstedt, Bettina; Krüger, Kathrin; Prasche, Svenja
: Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung -IGD-, Darmstadt

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5409785 (3.6 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: a229b8bf7aa55ceb14afeb65bf0fb6e0
Erstellt am: 26.4.2019


Darmstadt: Fraunhofer IGD, 2019, 51 S.
Deutsch
Jahresbericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer IGD ()
Guiding Theme: Digitized Work; Guiding Theme: Individual Health; Guiding Theme: Smart City; Guiding Theme: Visual Computing as a Service; Research Area: (Interactive) simulation (SIM); Research Area: Computer graphics (CG); Research Area: Computer vision (CV); Research Area: Human computer interaction (HCI); Research Area: Modeling (MOD); computer graphic; Visual Computing; computer vision; ambient intelligence (AmI); industrial application; visual analytic; virtual and augmented reality (VR/AR); graphical information systems; medical imaging; biometric; maritime graphics; interactive multimedia

Abstract
Das Fraunhofer IGD hat seine Forschungsaktivitäten vor Kurzem in vier Leitthemen gebündelt, welche die Basis seiner Arbeit bilden und verschiedene Themen abteilungsübergreifend miteinander verknüpfen. Eines dieser Leitthemen ist "Visual Computing as a Service - Die Plattform für angewandtes Visual Computing". Die Basis dieser universellen Plattform für Visual-Computing Lösungen ist gelegt und wird kontinuierlich erweitert. Dieser technologische Ansatz bildet die Grundlage für die weiteren Leitthemen. In der "Individuellen Gesundheit - Digitale Lösungen für das Gesundheitswesen" werden die Daten betrachtet, die in der personalisierten Medizin anfallen - mithilfe der Visual-Computing-Technologien des Instituts. Im Leitthema "Intelligente Stadt - Innovativ, digital und nachhaltig" ist die Fragestellung, wie man den Lebenszyklus urbaner Prozesse unterstützen kann. Und im Leitthema "Digitalisierte Arbeit - Der Mensch in der Industrie 4.0" geht es erster Linie um die Unterstützung des Menschen in der durch die Digitalisierung veränderten Produktion.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-540978.html