Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein Entscheidungsunterstützungssystem zur ökonomischen Bewertung von Mieterstrom auf Basis der Clusteranalyse

 
: Töppel, Jannik

:
Volltext (PDF; )

Ludwig, T. ; Univ. Siegen:
14. Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik, WI 2019. Tagungsband : Human Practice. Digital Ecologies. Our Future. 23.02.2019 - 27.02.2019, Siegen
Siegen, 2019
S.1478-1492
Internationale Tagung Wirtschaftsinformatik (WI) <14, 2019, Siegen>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer FIT ()

Abstract
Für den Erfolg der Energiewende spielt die dezentrale Stromerzeugung eine entscheidende Rolle. Aus diesem Grund wurde das Geschäftsmodell Mieterstrom entwickelt, welches sich über die Erzeugung und Lieferung von Strom in direktem räumlichen Zusammenhang definiert. Dabei soll durch den direkten Verkauf von Strom an Mieter ein höherer Gewinn erzielt werden, im Vergleich zur klassischen Stromeinspeisung ins Netz. Zur Förderung von Mieterstrom in Deutschland wurde 2017 von politischer Seite ein umfassendes Förderprogramm beschlossen und somit die Rahmenbedingungen deutlich verbessert. Basierend auf Smart Meter Daten wird in diesem Beitrag deshalb ein Entscheidungsunterstützungsmodell zur Investitionsbewertung von Mieterstrommodellen entwickelt und evaluiert. Dafür wird in einem ersten Schritt eine Clusteranalyse durchgeführt, um anschließend auf Basis der durchschnittlichen Stromverbrauchsprofile der Cluster sowie bedingter Wahrscheinlichkeiten die Rentabilität eines Mieterstrommodells vorherzusagen. Die in einer Fallstudie evaluierten Investitionen weisen eine Amortisationszeit von 8 bis 14 Jahren sowie eine CO2-Einsparung von über 60% auf.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-538128.html