Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

SysML-Modelle maschinell verstehen und verknüpfen

 
: Mochine, Philipp; Sünnetcioglu, Atakan; Dungern, Oskar von; Stark, Rainer

Schulze, S.-O. ; Gesellschaft für Systems-Engineering -GfSE-:
Tag des Systems Engineering 2017 : Paderborn, 8. -10. November 2017
München: Hanser, 2017
ISBN: 978-3-446-45546-7
ISBN: 978-3-446-45538-2
S.157-166
Tag des Systems Engineering <2017, Paderborn>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPK ()

Abstract
Bisher setzte die Systemmodellierung ausgewachsene Autorensysteme voraus. Sie implementieren etwa das SysML Metamodell mit herstellerspezifischen Interpretationen, so dass der Austausch von Modellen in der Praxis nur zwischen Werkzeugen gleichen Typs möglich ist. Die Integration mit Informationen aus anderen Quellen wird nur punktuell unterstützt. Am Beispiel der TdSE Kaffeemaschine wird gezeigt, wie SysML Modelldiagramme aus Office-Werkzeugen maschinell interpretiert und die gesamte Modellinformation mit Anforderungslisten zu einem integrierten Systemmodell zusammen geführt werden kann. Darüber hinaus wird diskutiert, welchen Nutzen es bringt Modellelemente und ihre Beziehungen automatisch aus Diagrammen zu identifizieren und für die maschinelle Verarbeitung aufzubereiten. Insbesondere das weitgehend automatische Ermitteln der sog. „Tracelinks“ unterstützt die Navigation im Modell und das Nachvollziehen von Abhängigkeiten im Systemmodell. Weiterhin wird der Austausch von Modellinformation zwischen Werkzeugen verschiedenen Typs ermöglicht, und zwar auch auf der Bedeutungsebene.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-534942.html