Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Energy-efficient production of safety glass through model-based optimization

 
: Seidel, Stephan; Baumann, Frank; Wilson, H.; Gromnitza, Ulrike

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5214499 (1.0 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: f80076edbb39ffc711416948c1207e1a
Erstellt am: 6.12.2018


ESI ITI GmbH, Dresden:
ESI SimulationX Conference 2018. Conference Proceedings : Dresden, November 8-9, 2018
Dresden: ESI ITI GmbH, 2018
S.345-355
SimulationX Conference <2018, Dresden>
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi
03ET1162C; OPTPLANENERGIE
Optimierungs- und Planungsplattform für die energieeffiziente Fertigung von Sicherheitsglas
Englisch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IIS, Institutsteil Entwurfsautomatisierung (EAS) ()

Abstract
In vielen industriellen Produktionsprozessen ist Energie einer der größten Kostenfaktoren. Speziell in energieintensiven Prozessen wie beispielsweise der Stahlproduktion oder bei der Glasveredlung ist die Minimierung des Energieeinsatzes eine der wichtigsten Maßnahmen zur Ressourceneinsparung und Verringerung der Herstellungskosten. Das Forschungsprojekt OptPlanEnergie fokussiert die Herstellung von Sicherheitsglas. Es wird dabei simulationsbasierte Optimierung zur Identifikation und Verringerung von Energieverlusten welche während des Produktionsprozesses auftreten, angewandt. Das Projektziel ist eine Toolchain zur Erstellung hoch performanter Simulationsmodelle der wichtigsten energieintensiven Produktionsschritte, welche dann in das Advanced Planning and Scheduling (APS) Framework importiert werden. Dieses Framework führt die Optimierung der Produktionsabfolge und die Kapazitätsplanung zur Minimierung der Energie aus. In OptPlanEnergie wird prototypisch die Herstellung von Sicherheitsglas optimiert, allerdings ermöglicht es der Einsatz von Functional Mockup Units das Framework auch in anderen energieintensiven Industrien zu verwenden.

 

In many industrial manufacturing processes energy use is one of the most important cost factors. Especially in energy-intensive industries like steel production or glass processing minimizing the required energy is a key measure to save resources and reduce manufacturing costs. The research project OptPlanEnergie concentrates on the production of tempered glass. In this project we apply simulation and optimization techniques to identify and reduce energetic losses that occur during the fabrication process. The aim of the project is to supply a toolchain for creating high-performance simulation models of crucial, energy-intense production steps and integrating these models in an advanced processing and scheduling framework to facilitate the optimization of loading sequences and capacity allocation to reduce energy consumption. In OptPlanEnergie we prototypically study the production of tempered glass, but our approach by importing the process models as Functional Mockup Units (FMU) into the optimisation framework allows a simple adaptation to a wide range of industries.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-521449.html