Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Zeitvariable thermische Simulation von Werkzeugmaschinenstrukturen

 
: Regel, Joachim; Bräunig, Michael; Putz, Matthias

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik -IWU-, Chemnitz; TU Dresden; TU Bergakademie Freiberg; Sächsische Allianz für MAterial- und RessourcenEffiziente TechnOlogien -AMARETO-:
1. Kolloquium vom Werkstoff zum ressourcenschonenden Produkt 2018 : 31. Mai 2018, Fraunhofer IWU, Chemnitz
Chemnitz, 2018
ISBN: 978-3-95735-091-6
S.81-84
Kolloquium vom Werkstoff zum ressourcenschonenden Produkt <1, 2018, Chemnitz>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWU ()
Werkzeugmaschine; thermisches Verhalten; finite elemente; Knotenpunktmodell

Abstract
Das thermische Verhalten von Werkzeugmaschinen fokussiert eine Betrachtungsebene, die durch lange und stark variierende Zeitkonstanten gekennzeichnet ist. Der Begriff „thermische Echtzeit“ adressiert im Gegensatz zur Prozessregelung den Sekunden- bis Stundenbereich. Zur Untersuchung erfolgte die Modellierung eines vorhandenen Versuchsstandes, der eine Achse einer Werkzeugmaschine mit Bett, Antrieb, Kugelgewindetrieb, Führung und Schlitten repräsentiert. Dabei werden zwei verschiedene Simulationsmethoden in den Blick genommen, eine realitätsnahe Modellierung mit finiten Elementen und eine eher abstrakte Modellierung mit diskreten Elementen. Weiterhin erfolgt eine Charakterisierung der thermischen Modalanalyse als eine zweite Möglichkeit zur datenreduzierten Beschreibung des thermischen Verhaltens.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-518351.html