Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

SEMA - Erkenntnisse aus dem Betrieb eines Social Energy Management System

 
: Engel, S.; Nestle, D.; Dörre, E.; Appen, J. von

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5153625 (421 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: bbd362cabd08dfeb3301ded18a6a6bfe
Erstellt am: 24.10.2018


Bachhiesl, U. ; TU Graz, Institut für Elektrizitätswirtschaft und Energieinnovation -IEE-:
Enlnnov2018, 15. Symposium Energieinnovation 2018 : 14. bis 16. Februar 2018, Technische Universität Graz, Neue Energie für unser bewegtes Europa; Kurzfassungsband
Graz: Technische Universität Graz, 2018
ISBN: 978-3-85125-585-0
14 S.
Symposium Energieinnovation (Enlnnov) <15, 2018, Graz>
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
03SIN125; C/sells
Schaufenster für intelligente Energieversorgung
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IEE ()
Energieeffizienz; Energiemanagement; Lastverschiebung; Energieeinsparung; Community

Abstract
Zwei Hauptziele der Energiewende sind die Umstellung der Energieversorgung auf Erneuerbare Energien (EE) und die Senkung des Wärmebedarfs von Wohngebäuden. Um diese Ziele erreichen zu können, müssen zum einen volatile Erneuerbare Energien besser genutzt werden und zum anderen muss der Wärmebedarf von Wohngebäuden gesenkt werden. Hierzu hat das Fraunhofer IEE (vormals Fraunhofer IWES) ein Konzept entwickelt und 2016/17 im Rahmen eines Feldtests erprobt, das gezielt Spiel-Design-Elemente in einem Energiebezug-Kontext einsetzt, um hierdurch die Verbraucher innen von Energie zu motivieren, ihren elektrischen Verbrauch mit der Energieerzeugung aus EE zu harmonisieren und ihren Wärmebedarf zu senken. Die Auswertung der während des Feldtests erhobenen Messdaten zeigt, dass durch das gezielte Setzen intrinsischer Anreize der Strombezug der Verbraucher innen in Zeiten mit hoher Einspeisung aus EE hinein verlagert wird. Weiterhin ergibt die Auswertung, dass durch die Kombination von automatischer Heizungssteuerung und spielerischem Wettbewerb Energie-einsparungen im Wärmebezug realisiert werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-515362.html