Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optimierungs- und Planungsplattform für die energieeffiziente Fertigung von Sicherheitsglas - Optplanenergie

Gemeinsamer Abschlussbericht. Sachbericht
 
: Seidel, Stephan; Baumann, Frank; Wilson, Heike; Gromnitza, Ulrike

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5098629 (3.2 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 77c8c6727d0b7871f0883123cf395785
Erstellt am: 18.9.2018


Dresden: Fraunhofer IIS / EAS, 2018, 85 S.
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
03ET1162A; OPTPLANENERGIE
Optimierungs- und Planungsplattform für die energieeffiziente Fertigung von Sicherheitsglas
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
03ET1162B; OPTPLANENERGIE
Optimierungs- und Planungsplattform für die energieeffiziente Fertigung von Sicherheitsglas
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
03ET1162C; OPTPLANENERGIE
Optimierungs- und Planungsplattform für die energieeffiziente Fertigung von Sicherheitsglas
Deutsch
Bericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer IIS, Institutsteil Entwurfsautomatisierung (EAS) ()

Abstract
In vielen industriellen Produktionsprozessen ist Energie einer der größten Kostenfaktoren. Speziell in energieintensiven Prozessen wie beispielsweise der Stahlproduktion oder bei der Glasveredlung ist die Minimierung des Energieeinsatzes eine der wichtigsten Maßnahmen zur Ressourceneinsparung und Verringerung der Herstellungskosten. Das Forschungsprojekt OptPlanEnergie fokussiert dabei die Herstellung von Sicherheitsglas. Es wird dabei simulationsbasierte Optimierung zur Identifikation und Verringerung von Energieverlusten, die während des Produktionsprozesses auftreten, angewandt. Das Projektziel ist dabei die Bereitstellung einer Toolchain zur Erstellung hoch performanter Simulationsmodelle der wichtigsten und energieintensiven Produktionsschritte, welche dann in das Advanced Planning and Scheduling (APS) Framework importiert werden. Dieses Framework führt die Optimierung der Produktionsabfolge und die Kapazitätsplanung zur Minimierung der Energie aus. In OptPlanEnergie wird dabei prototypisch die Herstellung von Sicherheitsglas optimiert, allerdings ermöglicht der Einsatz von Functional Mockup Units das Framework auch in anderen energieintensiven Industrien zu verwenden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-509862.html