Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Probabilistische Betriebsführung für PV-Heimspeichersysteme mit PV-Ertragsprognosen. Zusammenfassung

Paper präsentiert auf der Tagung Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien 2018, Berlin, Germany, 30.01.2018-31.01.2018
 
: Groß, A.; Zech, T.; Kohrs, R.; Wittwer, C.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-5040151 (651 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 8f06db35752f82f28199a0f7025ae24c
Erstellt am: 21.8.2018


2018, 14 S.
Tagung Zukünftige Stromnetze für Erneuerbare Energien <2018, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISE ()
Energiesystemtechnik; Batteriesysteme für stationäre und mobile Anwendungen; PV-Batterie-Systeme; Regelung; PV-Vorhersage

Abstract
Einer möglichen Überlastung von Verteilnetzen durch dezentral eingespeisten PV-Strom wird entgegnet, indem Batteriesysteme gefördert werden, wenn eine Einspeisebegrenzung auf 50% der PV-Nennleistung in Kauf genommen wird. Dadurch werden prädiktive Betriebsführungskonzepte notwendig, um Abregelung zu verhindern.
In diesem Beitrag wird ein solches Konzept auf Basis von probabilistischen Prognosen vorgestellt. Dazu wurde zunächst ein Algorithmus entwickelt, um mit Hilfe von Analogensembles eine probabilistische Prognose für die PV-Energie zu erstellen. Mit dieser wurde ein heuristischer Betriebsführungsalgorithmus erweitert.
Dieser Beitrag wurde gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Rahmen des Forschungsprojekts ALPRO.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-504015.html

<