Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Standardisierte Systemlastbeschreibung für die Modellierung großer Netze der Logistik

 
: Bernhard, J.; Schürmann, C.; Sieke, H.; Völker, H.

Wenzel, S. ; Gesellschaft für Informatik -GI-, Fachausschuss Arbeitsgemeinschaft Simulation -ASIM-:
Simulation in Produktion und Logistik 2006 : Tagungsband zur 12. Fachtagung. Kassel, 26. - 27. September 2006
Erlangen: SCS Publishing House, 2006 (ASIM-Mitteilungen 104)
ISBN: 3-936150-48-6
S.115-124
Fachtagung "Simulation in Produktion und Logistik" <12, 2006, Kassel>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IML ()
Systemlast; Simulation; Modellierung; Logistiknetze; Sonderforschungsbereich 559; SFB 559

Abstract
Systemlasten sind als Eingangsgrößen logistischer Systeme von zentraler Bedeutung für deren modellgestützte Analyse. Eine Standardisierung dieser Modellgrößen ermöglicht dem Anwender eine übersichtliche, einfache und vollständige Implementierung. Dazu werden zunächst, ausgehend von einer allgemeinen Definition, Klassifikationskriterien für Systemlasten vorgestellt. Anhand der Modellierungsmethode Proc/B wird gezeigt, wie die so formulierten Leistungsobjekte realtypisch abgebildet und in ein Simulationsmodell integriert werden können. Die konkrete Anwendung wird am Beispiel eines Flughafennetzes erläutert, indem zunächst die eigenschaftsbestimmenden Größen identifiziert werden. Nachfolgend wird am Beispiel Flugzeug aufgezeigt, wie insbesondere dessen zeitliche Eigenschaften im Modell beschrieben werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-49830.html