Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modular und autark - Maschinen und Komponenten für die agile Produktion

 
: Rentzsch, Hendrik; Georgi, Oliver

Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik -IWU-, Chemnitz:
Präzision durch Adaptive Produktion. 10. Chemnitzer Produktionstechnisches Kolloquium, CPK 2018 : 6.-7. Juni 2018, Chemnitz
Chemnitz: Fraunhofer IWU, 2018
S.115-119
Chemnitzer Produktionstechnisches Kolloquium (CPK) <10, 2018, Chemnitz>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWU ()
Werkzeugmaschine; Komponente; Flexibilität; Modularität; Ultraschall; Bohren; Honen; ECM; Mobilität

Abstract
Volatile Märkte, stärker individualisierte Produkte sowie kürzere Produktlebenszyklen fordern flexible Produktionspraktiken. Agile Manufacturing zielt darauf ab, die Produktion kurzfristig und proaktiv auf sich ändernde Kundenanforderungen und Marktbedingungen einzustellen. Um dies realisieren zu können, bedarf es entsprechender produktionstechnischer Lösungen. Betriebsmittel und Fertigungsprozesse müssen schnell für die Ver- und Bearbeitung neuer Produkte befähigt werden. Die entsprechend weitreichende Flexibilisierung investitionsintensiver Produktionsausstattung wie zum Beispiel Werkzeugmaschinen ist sowohl technisch als auch wirtschaftlich nur begrenzt möglich. Ein Lösungsansatz ist die Auslagerung von Funktionalitäten in dezentrale Funktionsmodule, welche zum einen flexibel an verschiedene Grundsysteme gekoppelt und zum anderen durch ihren abgegrenzten Funktionsumfang einfacher an neue Anforderungen angepasst werden können. Ein weiterer Aspekt mit zunehmender Bedeutung ist die Befähigung von Maschinen und Komponenten zur autarken Anpassung und Regelung von Prozessen. Im Rahmen der Veröffentlichung werden diverse technisch konkret realisierte Lösungen aus diesem Themenkomplex präsentiert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-497236.html

<