Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Logistiknetze

 
: Prestifilippo, G.

Hüttentechnische Vereinigung der Deutschen Glasindustrie -HVG-; FH Nürnberg; Univ. Duisburg-Essen, Institut für Angewandte Materialtechnik:
HVG-Fortbildungskurs 2006. Transport und Lagerung in der Glasindustrie
Offenbach: Verlag der Deutschen Glastechnischen Gesellschaft, 2006
ISBN: 3-921089-50-6
ISBN: 978-3-921089-50-7
S.49-60
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Logistik; Logistiknetz; Distributionssystemplanung; Netzplanung; Hub&Spoke-Netzwerk; Transportnetz; Arbeitszeitregelung

Abstract
Zu welchem Zweck braucht man überhaupt die Netzplanung? Immer dann, wenn ein völlig neues Netz geplant werden muss oder ein schon seit langem bestehendes offensichtlich schon sehr weit vom Optimum entfernt ist, muss man sich der Aufgabe der Netzplanung stellen. Man muss überlegen, ob die Depots noch die richtige Lage haben, ob es genug oder zu wenige sind, und man muss auch die Anzahl und Lage der Hubs überprüfen mitsamt der Anbindung der Depots an die Hubs.
Die optimierte Struktur ist nicht nur viel übersichtlicher und "logischer", sie kommt auch mit deutlich weniger Depots und mit nur noch fünf Hubs aus, die alle untereinander verbunden sind, was hier aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht eingezeichnet ist. Die Kosten für das Betreiben der Depots und Hubs gehen aufgrund der verringerten Standortanzahl deutlich zurück, und aufgrund einer sinnvolleren Zuordnung der Depots zu den Hubs kann die neue Struktur auch aus Servicesicht durchaus besser sein.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-49674.html