Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Oversprayfreies Lackieren - vom Technikum zum Lackierobjekt

 
: Hess, Thomas

Bauernhansl, Thomas ; Verein zur Förderung Produktionstechnischer Forschung e.V. -FpF-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Digitale Drucktechnik und selektives Beschichten : 7. Fraunhofer Forum. 16. November 2017, Stuttgart
Stuttgart, 2017 (Fraunhofer IPA-Forum F 339)
29 Folien
Fraunhofer Forum Digitale Drucktechnik und Selektives Beschichten <7, 2017, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Beschichtungstechnik; numerische Simulation; Tropfen; oversprayfreies Lackieren

Abstract
Individualisierung von Bauteilen und kompletten Fahrzeugen durch partielle Lackierungen ist einer der aktuellen Trends im Automotiv-Bereich und gewinnt weiter an Bedeutung. Zur Umsetzung dieser selektiven Beschichtungen eigenen sich konventionelle Lackierverfahren nur bedingt. Durch zusätzliche Maskierungsaufwände als auch durch die notwendige Anlagentechnik sind diese Applikationstechniken sehr kostenintensiv und zeitaufwendig. Ein Lösung Ansatz, an dem das Fraunhofer IPA arbeitet, könnte eine neue Technologie mittels robotergestütztem „Drop-on-Demand“-Lackiersystem sein. Hierbei werden anders als bei klassischen Lackierauftragsverfahren kein Spray, sondern gezielt Einzeltropfen erzeugt die dann, wie bei einem Druckbild, zu einer komplexen Fläche auf dem Bauteil zusammengesetzt werden können. Im Rahmen des Vortrages wird diese neue Technologie im Detail vorgestellt, aktuelle Anwendungsfälle skizziert und ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen und Forschungsfelder gegeben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-490267.html