Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Nachfrageorientierte Innovationspolitik

Politik-Benchmarking
 
: Edler, J.

TAB-Brief (2003), Nr.25, S.12-14
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Innovationspolitik als Politikbereich hat sich in zahlreichen OECD-Ländern zumindesst in Ansätzen etabliert. Seine Instrumente und Maßnahmen reichen von der Schaffung angemessener Rahmenbedingungen, über finanzielle Anreize bis hin zu öffentlichem Beschaffungswesen oder Infromation und Beratung.
In Tehorie und Praxis der Innovationspolitik wird zwischen angebotsorientieren und nachfrageorientierten Ansätzen unterschieden. Der überweigende Teil der innovationspolitischen Ansätze in den OECD-Ländern folgt dem angebotstheoretischen Konzept. Die Innovationsforschung kommt allerdings mittlerweile zu dem Ergebnis, dass das Wirkdungspotenzial nachfrageorientierter Politikmaßnahmen und Rahmenbedingungen unterschätzt wird. Erfolgreiche Innovationen, so hat sich gezeigt, hängen nicht nur von Angebotsfaktoren, sondern in hohme Maße von den Marktgegebenheiten und der Nachfrageseit un letztlich von einem gelungenen Wechselspiel beider Seiten ab.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-48966.html