Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Transition urbaner Wasserinfrastruktursysteme - notwendig und machbar?

Transitions to urban water infrastructure systems - necessary and feasible?
 
: Hillenbrand, Thomas; Eckartz, Katharina; Hiessl, Harald; Hohmann, Claudia; Niederste-Hollenberg, Jutta

:

KA. Wasserwirtschaft, Abwasser, Abfall 65 (2018), Nr.2, S.121-129
ISSN: 0341-1540
ISSN: 1866-0010
ISSN: 1866-0029
ISSN: 1616-430X
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ISI ()
Entwässerungssystem; Abwasserreinigung; Kommunal; Stadtentwicklung; Stadtplanung; Infrastruktur; Innovation; Zukunft; Transformation; drainage system; wastewater treatment; municipal; urban development; urban planning

Abstract
Die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 hat auch Konsequenzen für die deutsche Wasserwirtschaft. Daraus sich ergebende zusätzliche Anforderungen bei gleichzeitigen Änderungen wichtiger Randbedingungen zeigen den Transitionsbedarf für die bestehenden Wasserinfrastruktursysteme. Aus Sicht der Transitionsforschung weist das bestehende „Regime“ Kennzeichen auf, die besondere Hemmnisse für Innovationen verursachen und die Anpassungen an die zusätzlichen Anforderungen und Veränderungen auf der Ebene der „Landschaft“ erschweren. Auch wenn sich bereits innovative Konzepte entwickelt haben bzw. sich entwickeln, ist für eine breitere Umsetzung dieser „Nischen“-Ansätze der Einsatz unterschiedlicher innovationsfördernder Instrumente notwendig und sinnvoll.

 

The implementation of Agenda 2030’s Sustainable Development Goals has ramifications for Germany’s water sector too. The additional requirements created by implementation of the SDGs and simultaneous changes in key framework conditions demonstrate the need for transition within existing water infrastructure systems. From the perspective of transition research, the existing ‘regime’ displays characteristics that create specific barriers to innovation and that render requirements and necessary adaptations on the Level of the ‘landscape’ more difficult. Even though innovative strategies have already been developed or are being developed, the use of a variety of instruments encouraging innovation is necessary and sensible for broader implementation of these ‘niche’ approaches.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-487265.html