Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Longterm und Cross-Domain Foresight. Warum Trendscouting alleine nicht ausreicht um strategische Entscheidungen zu unterstützen

Vortrag gehalten auf der Veranstaltung "Disruptive Technologies & Innovation Foresight Minds, DTIM 2018, 18. - 20. Februar 2018, Berlin
 
: Bantes, René

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-4847813 (1.7 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: bd2d1dfca0d5b6c5586feccfc9e23725
Erstellt am: 14.3.2018


2018, 14 Folien
Veranstaltung "Disruptive Technologies & Innovation Foresight Minds" (DTIM) <7, 2018, Berlin>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer INT ()
foresight; Technologievorausschau; Strategie; Technologie-Push; market pull; Innovation; bereichsübergreifend; foresight; technology foresight; technology push; market pull; innovation; cross-domain

Abstract
Strategie-Entscheidungen bedeuten Denken in Optionen und Ableiten von strategischen Zielen. Strategie macht Annahmen zu Rahmenbedingungen, und bezieht Alternativen mit ein. Daher sind strategische Entscheidungen immer mit Risiken behaftet. Technologische Entwicklung wird wesentlich von nicht-technologischen Einflussfaktoren geprägt. Daher ist es notwendig in Entscheidungen in einem Umfeld mit hoher Veränderungsgeschwindigkeit bereichsübergreifende Aspekte aus dem Umfeld der Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften in den Foresight mit einzubeziehen.

 

Making strategic means to include options and alternatives in defining strategic goals. It therefore has to make assumptions inserting an intrinsic risk into the process. Since technology development is heavily influences by non-technological impact factors it is mandatory to include cross domain aspects (social and economical impact factors) into the foresight.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-484781.html