Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Radikale Innovationen heißt radikal Umdenken

 
: Drescher, Toni; Wetterney, Tim; Robertz, Bernd; Hachmöller, Antje

Schuh, Günther; Brecher, Christian; Klocke, Fritz; Schmitt, Robert:
Engineering valley - Internet of production auf dem RWTH Aachen Campus : Festschrift für Univ.-Prof. em. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Dr. h.c. mult. Walter Eversheim
Aachen: Apprimus Verlag, 2017
ISBN: 978-3-86359-534-0
ISBN: 3-86359-534-3
S.57-68
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPT ()
Technologiemanagement

Abstract
Mehr und mehr setzen massiv finanzierte Start-Ups etablierte Unternehmen unter Druck. Legten viele Unternehmen bisher den Fokus auf Kosteneinsparungen und inkrementelle Verbesserungen ihres Produktportfolios, so müssen sie heute verstärkt an radikalen Innovationen arbeiten, die das Potenzial bergen, auch die zukünftige Geschäftstätigkeit ihres Unternehmens zu sichern. Konventionelle Stage-Gate-Prozesse haben sich für diese Art von Innovationen aufgrund ihrer Behäbigkeit als nicht optimal herausgestellt. Radikale Innovationen brechen mit Althergebrachtem. Sie erfordern neue, flexible Denkweisen und Prozesse. Die neuen Player machen es vor: Geschwindigkeit und Leichtigkeit sind das Geheimnis ihres Erfolgs. Bereits 2003 legte EVERSHEIM mit dem W-Modell den Grundstein für das Innovationsmanagement von heute, das sich im Invention Center auf dem RWTH Aachen Campus manifestiert hat und als Systemlösung für ein modernes Management disruptiver Innovationen verstanden wird. Das Invention Center hat sich zu einem einmaligen und robusten Netzwerk aus Zukunftsmanagern entwickelt, welches mit modernen Ansätzen und Methoden aus dem Technologie- und Innovationsmanagement erfolgreich den Herausforderungen der heutigen Zeit begegnet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-480095.html