Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Biometrie: Technik, Mythen, Praxisbeispiele

Die Gesellschaft muss intensive Diskussionen führen
 
: Nouak, Alexander

BvD-News (2014), Nr.3, S.30-32
ISSN: 2194-1025
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IGD ()
biometric; data security; access control; Business Field: Digital society; Research Area: Computer vision (CV)

Abstract
Unter dem Begriff Biometrie ist das automatische Erkennen von Individuen anhand deren Verhalten und ihrer biologischen Charakteristika zu verstehen. In einer zunehmend technisierten Welt kann sie immer dann zum Einsatz kommen, wenn es darum geht, personengebundene Zugriffs- oder Zutrittsberechtigungen zu prüfen. Das kann der Zutritt zur eigenen Wohnung genauso sein wie die Einreise in einen fremden Staat. Zahlreiche Mythen ranken um diese Technologie: Sie sei für erhöhte Sicherheit geeignet, diene der Überwachung, ließe sich leicht durch Fälschungen umgehen und würde die Überwachung befördern. Diese Mythen schürten in der Vergangenheit auch eine gehörige Portion Angst, nicht zuletzt allein deshalb, weil ihre Funktionsweise nicht wirklich bekannt ist. Dieser Artikel will mit den größten Missverständnissen aufräumen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-477637.html