Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

CultLab3D: Ein mobiles 3D-Scanning Szenario für Museen und Galerien

 
: Fuhrmann, Constanze; Santos, Pedro; Fellner, Dieter W.

Bienert, Andreas (Hrsg.); Santos, Pedro (Hrsg.); Hemsley, James (Hrsg.) ; Gesellschaft zur Förderung Angewandter Informatik -GfaI-; Staatliche Museen zu Berlin; Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung -IGD-, Darmstadt:
EVA 2014 Berlin. Elektronische Medien & Kunst, Kultur, Historie : Konferenzband; 21. Berliner Veranstaltung der Internationalen EVA-Serie Electronic Media and Visual Arts; 5. - 7. November 2014, Kunstgewerbemuseum am Kulturforum Potsdamer Platz, Berlin
Berlin: GFaI, 2014
ISBN: 978-3-88609-755-5
S.106-109
Conference "Electronic Imaging & the Visual Arts" (EVA) <21, 2014, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IGD ()
3D digitization; cultural heritage; 3D scanning; Forschungsgruppe Semantic Models, Immersive Systems (SMIS); Business Field: Digital society; Research Area: Computer graphics (CG); Research Area: Computer vision (CV); Research Area: Human computer interaction (HCI)

Abstract
Im Projekt CultLab3D werden Kulturgüter dreidimensional und in sehr hoher Qualität erfasst. Dabei geht es um die Entwicklung einer neuartigen Scan-Technologie in Form eines mobilen Digitalisierungslabors, das aus flexibel einsetzbaren Modulen für die schnelle und ökonomische Erfassung von 3DGeometrie-, Textur- und Materialeigenschaften besteht. Dabei soll langfristig die Qualität der Daten auch wissenschaftlichen Ansprüchen genügen, die bislang Originalvorlagen erfordern. Das System soll hinsichtlich des Aufwands (u.a. Scan-Geschwindigkeit), der erzielbaren Qualität und der Kosten den Markt revolutionieren. Eine Marktreife wird für 2015 erwartet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-477146.html