Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die CO2-Wertstrom-Methode zur Steigerung von Energie- und Materialeffizienz in der Produktion

The CO2 value stream method to increase energy and material efficiency in production
 
: Erlach, Klaus; Sheehan, Erin

:

Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb : ZWF 109 (2014), Nr.9, S.655-658
ISSN: 0947-0085
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Wertstrom; Materialeffizienz; Ressourceneffizienz; Energieeffizienz; Anlagenplanung; Emissionsminderung; Emissionsreduzierung

Abstract
Um eine Fabrik ökologisch nachhaltig zu gestalten, ist die Verschwendung von Energie und Material zu vermeiden. Mit der Energiewertstrom-Methode kann inzwischen erfolgreich die Energieeffizienz gesteigert werden. Durch Erweiterung zum CO2-Wertstrom wird auch die Materialeffizienz berücksichtigt. Der so ermittelbare CO2-Fußabdruck der Produktion erlaubt eine Aussage zur Ressourceneffizienz einer Fabrik. Die vorgestellten Gestaltungsrichtlinien zur systematischen Entwicklung von Verbesserungsmaßnahmen helfen bei der Verringerung der CO2-Emissionen.

 

To design sustainable factory, waste in both the form of energy and material has to be avoided. With the Energy Value Stream Method energy efficiency in industrial production can now be successfully increased. Through an extension of this method to the CO2 Value Stream, the material efficiency can also be considered. The CO2 Footprint of the production, which can be established by this method, quickly makes a statement about the resource efficiency of a factory. The proposed design guidelines for systematic development of improvement measures support the reduction of CO2 emissions.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-473251.html