Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Umgang mit der Informationspflicht nach Artikel 33

Risikomanagementbasierter Ansatz zur Bestimmung von SVHC-Stoffen in Erzeugnissen
 
: Müller, Sebastian; Schneider, Ralph

Stuttgarter Produktionsakademie:
REACh - Chemikalienverordnung : Anforderungen erkennen und praxisgerecht umsetzen. Seminar, 14. September 2017, Stuttgart
Stuttgart, 2017 (Seminar SPA 379)
34 Folien
Seminar "REACH - Chemikalienverodnung" <2017, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
REACH; SVHC-Stoff; Informationspflicht; Risikomanagement

Abstract
Insbesondere die Informationspflicht für besonders besorgniserregende Stoffe (SVHC) nach Artikel 33 der REACH-Verordnung stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Dieser Beitrag zeigt mögliche Wege auf, wie mit der Bestimmung der Informationsbetroffenheit umgegangen werden kann. Die Bezugsgrundlage des Art. 33 wird auf Basis des EUGH-Urteil vom 10. September 2015 erklärt. Materialaufklärungsstrategien werden vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-470208.html