Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verkürzung des Produktentwicklungsprozesses durch agile Entwicklungsmethoden

 
: Maier, Ina; Kurz, Lisa; Bauer, Wilhelm

Binz, Hansgeorg (Hrsg.); Bertsche, Bernd (Hrsg.); Bauer, Wilhelm (Hrsg.); Spath, Dieter (Hrsg.); Roth, Daniel (Hrsg.) ; Univ. Stuttgart, Institut für Konstruktionstechnik und Technisches Design; Univ. Stuttgart, Institut für Maschinenelemente; Univ. Stuttgart, Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement -IAT-; Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation -IAO-, Stuttgart:
Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung, SSP 2017 : Produktentwicklung im disruptiven Umfeld; Stuttgart, 29. Juni 2017, Wissenschaftliche Konferenz
Stuttgart: IRB Mediendienstleistungen, 2017
8 S.
Stuttgarter Symposium für Produktentwicklung (SSP) <2017, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IAO ()

Abstract
Bedingt durch zunehmende Globalisierung, steigende Vernetzung und höheren Wettbewerbsdruck haben Produkte eine stetig kürzer werdende Verweildauer am Markt. Um als Unternehmen wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine effektive, effiziente und strukturierte Entwicklung neuer Produkte unumgänglich. Der hier vorgestellte Entwicklungsansatz soll helfen, den Entwicklungsprozess physischer Produkte zu beschleunigen und zu verbessern. Der Ansatz basiert auf der in der Softwareentwicklung etablierten agilen Entwicklungsmethode Scrum. Deren Kernelemente sind die freie Aufgabenwahl durch die Mitarbeitenden, das „Jeder kann alles“-Prinzip sowie klare Rollen und Regeln. In diesem Paper werden die Möglichkeiten und Grenzen einer Übertragung der agilen Methode Scrum auf die physische Produktentwicklung betrachtet. Der Beitrag endet mit einer kritischen Diskussion und zeigt weiteres Forschungspotential auf.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-461357.html