Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

3D-SAFT auf vorverarbeiteten Ultraschallsignalen - schneller messen bei verbesserter Auflösung

 
: Kirchhof, Jan; Krieg, Fabian; Römer, Florian; Ihlow, Alexander; Osman, Ahmad; Galdo, Giovanni del

:
Poster urn:nbn:de:0011-n-4528167 (325 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 12dd56d38c003c442f9e96bf31e453ee
Erstellt am: 1.7.2017


Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
Zerstörungsfreie Materialprüfung. DGZfP-Jahrestagung 2017 : 22. - 24. Mai 2017, Koblenz
Berlin: DGZfP, 2017 (DGZfP-Berichtsbände 162)
Paper P50, 2 S.
Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP Jahrestagung) <2017, Koblenz>
Deutsch
Abstract, Poster, Elektronische Publikation
Fraunhofer IZFP ()
Orthogonal Matching Pursuit (OMP); synthetic aperture focusing technique (SAFT)

Abstract
Die klassische Synthetic-Aperture-Focusing-Technique (SAFT) erlaubt eine fokussierte Abbildung von Defekten durch Aufnahme vieler A-Bilder an verschiedenen bekannten Positionen. In diesem Beitrag wird untersucht, inwieweit sich Verbesserungen bei SAFT durch Vorverarbeitung der A-Bilder mittels Entfaltung erreichen lassen. Dabei wird z.B. durch Orthogonal Matching Pursuit (OMP) aus der geträgerten Pulsfolge eine Menge von Dirac- Impulsen erzeugt. Das so vorverarbeitete Signal erfordert nun einerseits aufgrund der wenigen von Null verschiedenen Samples einen wesentlich geringeren Rechenaufwand beim SAFT, im gleichen Zug wird eine Erhöhung der Ortsauflösung erreicht. Denkbar erscheint dabei auch, die Vorverarbeitung direkt in neuartigen Prüfköpfen durchzuführen, um SAFT in Echtzeit in den Messvorgang zu integrieren. Die vorgeschlagene Signalverarbeitung wird exemplarisch mittels CIVA-Simulationen verifiziert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-452816.html