Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorhersage der Kantenrissbildung beim Warmbandwalzen schwer umformbarer Nickelbasislegierungen

Experimente, Modellbildung und Simulation
 
: Maas, Peter
: Riedel, H.; Schulze, V.

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-4415832 (13 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: dec20103936e34880535501184c53bb8
Erstellt am: 12.4.2017

:

Stuttgart: Fraunhofer Verlag, 2017, XIII, 196 S.
Zugl.: Karlsruhe, Inst. für Technologie (KIT), Diss., 2016
Fraunhofer IWM Forschungsberichte, 14
ISBN: 978-3-8396-1167-8
Deutsch
Dissertation, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWM ()
production engineering; Warmwalzen; Kantenrisse; FEM simulation; Produktionsingenieur; Materialwissenschaftler; Simulationsingenieure

Abstract
Die Kantenrissbildung beim Warmbandwalzen der Nickelbasislegierung Alloy C-276 wurde mit der Finiten Elemente Methode untersucht. Hierzu wurde das Materialmodell von Gologanu-Leblond mit dem Warmfließmodell von Sellars und dem Versagensmodell von Brown-Embury kombiniert. Die benötigten Materialparameter wurden aus Warmfließkurvenfeldern und metallographischen Untersuchungen ermittelt. Der Ort der Rissentstehung konnte präzise simuliert werden. Durch die Variation verschiedener Parameter des Warmwalzprozesses konnten Maßnahmen abgeleitet werden, durch welche das Ausmaß der Kantenrissbildung verringert wird.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-441583.html