Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die Rolle der Wärme im Energiesystem: Systemaspekte

 
: Fischedick, Manfred; Schüwer, Dietmar; Leprich, Uwe; Gerhardt, Norman; Schumacher, Patrick; Henning, Hans-Martin; Stryi-Hipp, Gerhard; Schmidt, Maike

:
Volltext (PDF; )

Szczepanski, Petra (Red.) ; Forschungsverbund Erneuerbare Energien -FVEE-, Berlin:
Forschung für die Wärmewende : Beiträge zur FVEE-Jahrestagung 2015, des Forschungsverbunds Erneuerbare Energien, 3. und 4. November 2015, Umweltforum Berlin
Berlin: FVEE, 2016 (FVEE-Themen 2015)
S.14-18
ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE Jahrestagung) <2015, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IBP ()
Fraunhofer IWES ()
Fraunhofer ISE ()

Abstract
Der zentrale Treiber des Endenergiebedarfs in Deutschland ist die Wärmenachfrage in Form von Raumwärme (29,2 %), Warmwasser (5,5 %) und Prozesswärme (21,1 %). Mit insgesamt 5.179 PJ (1.439 TWh) ist Wärme verantwortlich für rund 56 % des gesamten Endenergiebedarfs von 9.268 PJ im Jahr 2013 1. Hinzu kommt eine weitere Nachfrage von 2,1% für Klimakälte (0,4 %) und sonstige Prozesskälte (1,7 %). In der Endenergiebilanz für Deutschland verringerte sich in den Jahren von 1990 bis 2012 der Brennstoffverbrauch für die Wärmebereitstellung um 13 %. Im Vergleich zum Kraftstoffverbrauch beispielsweise, welcher sich im gleichen Zeitraum sogar geringfügig erhöhte (+ 3 %), fällt die Bilanz im Wärmebereich deutlich positiver aus, gleichwohl bleibt der größte Teil des bestehenden Effizienzpotenzials bis dato nicht ausgeschöpft.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-439376.html