Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Bewertung und Verteilung von Kosten und Nutzen in Wertschöpfungsnetzwerken

 
: Kuhn, A.; Hellingrath, B.; Keller, M.; Riha, I.V.

Pfohl, H.-C. ; Bundesvereinigung Logistik e.V. -BVL-, Bremen:
Wissenschaft und Praxis im Dialog: Steuerung von Logistiksystemen - auf dem Weg zur Selbststeuerung : 3. Wissenschaftssymposium Logistik in Dortmund, 30. - 31. Mai 2006, Dortmund
Hamburg: Dt. Verkehrs-Verlag, 2006 (Schriftenreihe Wirtschaft Logistik)
ISBN: 3-87154-340-3
ISBN: 978-387154-340-1
S.378-394
Wissenschaftssymposium Logistik <3, 2006, Dortmund>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IML ()
Wertschöpfungsnetzwerk; Future Automotive Industry Structure (FAST); Logistikdienstleister/Logistikdienstleistung; Kosten-Nutzen-Szenarien

Abstract
In den letzten Jahren haben sich die Unternehmen auf ihre Kernkompetenzen konzentriert. Dies hat dazu geführt, dass die Wertschöpfung bei den Original Equiment Manufacturers (OEM) abgenommen hat. Diese Wertschöpfung ist von deren Lieferanten übernommen worden. Für die Automobilindustrie zeigt dies die Studie Future Automotive Industry Structure (Fast) 2015, wobei für die Zukunft erwartet wird, dass markenprägende Wertschöpfung in der Automobilentwicklung und- produktion durch den Automobilhersteller als OEM erbracht werden, nicht markenprägende Wertschöpfung dagegen von Zulieferern und Dienstleistern

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-43630.html