Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Lackverlustfreies Beschichten

 
: Tiedje, Oliver

Neugebauer, Reimund:
Ressourceneffizienz. Schlüsseltechnologien für Wirtschaft und Gesellschaft
Berlin: Springer Vieweg, 2017
ISBN: 978-3-662-52888-4 (Print)
ISBN: 978-3-662-52889-1 (Online)
S.191-195
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
Lackiertechnik; Beschichten; Lackverlust; Energieeinsparung; Automobillackierung; Energieaufwand

Abstract
Mehr als die Hälfte der Energie, die im gesamten Prozess der Karosserieproduktion aufgewendet wird, entfällt auf das Lackieren. Eines der bedeutendsten Energie- und Ressourceneinsparpotenziale liegt im Prozessschritt Spritzlackieren. Durch die Reduzierung der Lackverluste und Luftmengen wird es möglich, den Energie- und Materialeinsatz zu minimieren. Das gelingt am effektivsten, wenn das „Overspray“ bei der Beschichtung der Karosserien erst gar nicht entsteht. Die mit der oversprayfreien Lackapplikationstechnik erzielbare selektive randscharfe Lackierung ermöglicht es zudem, bei der Beschichtung von Teilflächen oder bei der Applikation von Dekorationen auf eine Maskierung zu verzichten. Dies spart Zeit sowie Personal-, Material- und Entsorgungskosten.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-431856.html