Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Technologien für flexible Robotersysteme

Wirtschaftliche Automatisierungslösungen (nicht nur) für kleine und mittlere Produktionsgrößen
Technologies for flexible, robotized automation
 
: Kahl, Björn; Bodenmüller, Tim; Kuss, Alexander

Industrie 4.0 Management 32 (2016), Nr.2, S.11-14
ISSN: 2364-9208
ISSN: 1434-1980
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Small and Medium Sized Enterprises (SME); Robotic Systems; Industrieroboter; Montageautomatisierung; Robotik; robotics; Schweißroboter; Mensch-Roboter-Kooperation (MRK)

Abstract
Automatisierung mit Industrierobotern ist bisher vor allem für die Großserienproduktion attraktiv. Für Unternehmen mit kleineren Produktionsgrößen bis hin zur Einzelstückfertigung sind die verfügbaren Automatisierungslösungen oft nicht rentabel, da die Anschaffung teuer, die Lösung unflexibel und eine Umrüstung zeitaufwendig sein kann. Im EU-geförderten Projekt SMErobotics entwickelt deshalb ein Konsortium aus Forschungs- und Industriepartnern eine neue Generation von vielseitigen, einfach und schnell anpassbaren Robotersystemen, die auch in kleineren Unternehmen kosteneffektiv den Durchsatz und die Qualität steigern können. Unter Einbindung von Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK), einfacher Programmierung, intelligenter Fehlerbehandlung und anderen typischen Schlüsseltechnologien der Industrie 4.0 soll eine moderne robotergestützte Industrieautomatisierung mit flexibler, kundenorientierter Produktionsweise entstehen. Der Beitrag zeigt die aktuellen Ergebnisse des Projekts am Beispiel einer Schweiß- und einer Montageanwendung auf.

 

Future factories in digitized industries will require highly versatile automation systems. Seamless human-robot collaboration, utilizing the strengths of both, combined with advanced machine perception and automated planning are key factors for success in a world of “mass customized” products and increasingly faster product changes. Two examples, in welding and assembly, show advanced planning, sensing and human-robot collaboration technologies and discuss their benefits.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-423526.html