Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Laborautomatisierung

 
: Stallkamp, Jan

:
Volltext (PDF; )

Dössel, Olaf (Projektleiter) ; Verband der Elektrotechnik, Elektronik, Informationstechnik -VDE-; Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik -DGBMT-; Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V. -acatech-:
VDE-Expertenbericht Biomedizinische Technik
Berlin: VDE-Verlag, 2015
S.42-43
Deutsch
Aufsatz in Buch, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()
Laborautomatisierung; Einsparpotenzial; Prozessautomatisierung; Prozesskosten

Abstract
Die Bedeutung der Laborautomatisierung für die Forschung und Industrie hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Sie dient heute nicht nur der Steigerung der Produktivität oder der Kostenreduzierung durch Einsparung von Personalressourcen. Vielmehr rücken andere Faktoren in den Mittelpunkt. Die Einführung komplexer, manuell nicht mehr durchführbarer Prozesse, die Erhöhung der Prozessrobustheit oder die Senkung von Prozesskosten werden beispielweise als Kriterien für die Entscheidung über den Einsatz von Automatisierungslösungen im Labor immer wichtiger. Dadurch wächst das Anwendungsspektrum der Laborautomatisierung und umfasst nicht nur Großanlagen für den vollautomatischen Betrieb sondern auch Software, Tisch- oder Handgeräte. Gerade in den Zentrallaboren einer Klinik oder in pharmazeutischen Großforschungseinrichtungen verschwimmen die Grenzen zwischen Hochdurchsatzanwendungen und der Verarbeitung von Einzelproben, da Automatisierungslösungen mittlerweile auch bei geringen Durchsätzen effizient einsetzbar sind. Allgemein wächst das Gewicht von Automatisierungslösungen im Laborbetrieb mit der Komplexität von Laboraufgaben, den Qualitätsanforderungen und dem Kostendruck. Ein Labor ohne Automatisierungslösungen ist daher heute kaum noch anzutreffen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-421336.html