Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Automatisierte Oberflächen- und Volumenprüfsysteme aus einer Hand

 
: Goetz, Jürgen; Getto, Sascha

Ingenieur-Spiegel. Fachmagazin für Ingenieure (2016), Nr.2, S.20-22
ISSN: 1868-5919
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Oberflächenprüfung; Eisenbahn; Rad; Qualitätsprüfung

Abstract
Durch den stetigen Ausbau des Hochgeschwindigkeitsbereichs im Eisenbahnverkehr steigen die Qualitätsansprüche an moderne Eisenbahnräder. Schon geringste Fehler können fatale Folgen haben. Entsprechend hoch sind die Qualitätsansprüche bereits in der Fertigung und in der wiederkehrenden Instandhaltung. Ohne umfangreiche und dokumentierte Prüfungen kann kein Eisenbahnrad bzw. Radsatz mehr ausgeliefert und betrieben werden. In der Fertigung und Instandhaltung erfolgt die Volumenprüfung mit der seit Jahren bewährten Ultraschallprüftechnik. Oberflächendefekte werden überwiegend mit klassischen Prüftechnologien wie Magnetpulver-, Farbeindring- oder Wirbelstromverfahren nachgewiesen. Diese Technologien weisen jedoch gewisse Nachteile auf und sind nur bedingt automatisierbar.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-413245.html