Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Forschung vernetzten - Innovation beschleunigen. 16. Forschungskolloquium am Fraunhofer IFF 2014

Magdeburg, 14.11.2014
 
: Schenk, Michael
: Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -Automatisierung -IFF-, Magdeburg

Magdeburg: Fraunhofer IFF, 2015, 103 S.
Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -Automatisierung (IFF Forschungskolloquium) <16, 2014, Magdeburg>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IFF ()
abgeschlossene Forschungsvorhaben; Excellenzförderung; Forschungskolloquium; Forschungswelt; junge Wissenschaftler

Abstract
Forschungskolloquium am Fraunhofer IFF den Wissenschaftlern von morgen einen Raum, um über ihre laufenden oder bereits abgeschlossenen Forschungsvorhaben zu berichten. Eigene Themen in der wissenschaftlichen Community bekannt zu machen und Beiträge zu publizieren, schafft Anerkennung in der Forschungswelt. Doch vor allem macht es Mut, fordert Tatkraft und Engagement. Junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler können die Chance nutzen, in einer ungezwungenen Atmosphäre, mit Partnern und etablierten Kolleginnen und Kollegen in den wissenschaftlichen Diskurs zu treten, um durch Anregung und hilfreiche Kritik, die Relevanz und Ergebnisse der Forschungsthemen herauszustellen. Unser Forschungskolloquium bot auch in diesem Jahr den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Gelegenheit, interessante Persönlichkeiten aus eigenen und fremden Forschungsgebieten kennenzulernen, Vortragspraxis zu sammeln, sich zu vernetzen und gegenseitig zu neuen Ideen zu inspirieren. Die Beiträge der zwölf vorgestellten Forschungsarbeiten bezeugen die gelungene Interdisziplinarität, die uns einen Blick über die oft eng gesteckten Fachgrenzen hinweg ermöglichte. Gleichzeitig zeigen sie das hohe Niveau der Nachwuchsforschung und die frischen Impulse, die von ihr ausgehen. Es ist allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für diesen anregenden Tag zu danken und es bleibt zu hoffen, dass wir weiterhin den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen von Wirtschaft und Gesellschaft gemeinsam neugierig entgegentreten.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-410874.html