Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Lieferantencontrolling für parallele und verteilte Produktentwicklung

 
: Schloske, Alexander

Management Circle AG, Eschborn:
Qualitätsmanagement beim Zulieferer : Ganzheitlich - partnerschaftlich - nachhaltig: Fehler von Zulieferteilen drastisch reduzieren. Management Circle Intensiv-Seminar, 5. und 6. Mai in Frankfurt, 18. und 19. Juni in Köln, 8.-9. Juli in München, 2015
Eschborn/Ts., 2015
10 Folien
Seminar "Qualitätsmanagement beim Zulieferer" <2015, München>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Produktentwicklung; Lieferantenmanagement; Beschaffungs-Controlling; Logistik-Controlling; FMEA

Abstract
Das Lieferantencontrolling auf Basis der FMEA-Methodik lässt sich zum technischen Risikomanagement in komplexen Entwicklungsprojekten bei verteilten und parallelen Entwicklungsaktivitäten sinnvoll einsetzen.
Voraussetzungen für ein effektives und effizientes Risiko-Controlling auf Basis der FMEA-Methodik sind:
- klar strukturierte Prozesse und angepasste Hilfsmittel
- frühzeitig erstellte und weitergegebene System-FMEAs
- effektives Maßnahmencontrolling
- hierarchie- und funktionsbezogenes Reporting
- klar geregelte Eskalationsstrategien
- EDV-Unterstützung (z.B. tick@ FMEA)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-399676.html