Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Das Blaue Palais der Logistik

Elite-Schule für das Logistikmanagement
 
: Vornholt, C.

Jahrbuch der Logistik 2001
Düsseldorf: Verlagsgruppe Handelsblatt, 2001 (Jahrbuch der Logistik 15)
S.199-202
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Eliteschule; Akademie; Ausbildung; Logistik

Abstract
Im 2. Quartal 2001 wird das Blaue Palais der Logistik, eine gemeinsame Initiative der IHK zu Dortmund, der Technopark Kamen GmbH und des Fraunhofer-Institutes für Materialfluss und Logistik IML Dortmund, seinen Betrieb aufnehmen. Das Blaue Palais hat sich als Ziel gesetzt, eine Bildungsstätte zu sein, die eine einzigartige Form der praxisorientierten und bedarfsgerechten, internationalen Ausbildung gewährleistet. Das Blaues Palais nimmt Stipendiaten auf, die in einer I&K-Logistikinfrastruktur leben und lernen, die es in dieser Form, Vollständigkeit und Aktualität an keiner Hochschule und an keinem Institut gibt. Die Stipendiaten kommen aus Hochschulen und Unternehmen und repräsentieren alle Wissenschafts- und Fachdisziplinen, die für das Logistik- Management relevant sind. Die Wirtschaft fordert mehr und mehr den spezialisierten Generalisten. Die Logistik als Querschnittsfunktion und Basisqualifikation trägt dieser Nachfrage Rechnung. In einer globalen Wirtschaft erfordert eine solche Qualifikation eine interdisziplinäre, wirtschaftsnahe und internationale Ausbildung. Eine solche vor allem ganzheitliche Ausbildung fehlt bisher nicht nur in der Bundesrepublik, sondern auch in Europa bzw. weltweit. Soft-Skills wie interkulturelles Management werden daher die fachliche Ausbildung ergänzen. Das Blaue Palais wird durch Einbindung von Spitzenforschern und Top-Logistikern aus der Wirtschaft als Dozenten eine ausgewogene Mischung aus Wissenschaft und Wirtschaft sicherstellen. Dieser Kreis wird neben deutschen bzw. europäischen Dozenten auch aus ausgewählten internationalen Forschern, Wissenschaftlern und Managern bestehen. Die Integration von Industrie und Handel, Forschung und Wissenschaft sowie modernen IT-Unternehmen sichert die notwendige Praxisnähe, sowie die konsequente, interdisziplinäre und internationale Ausrichtung des Blauen Palais.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-3943.html