Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

CO2-Minderung im Stromsektor durch den Einsatz erneuerbarer Energien im Jahr 2012 und 2013

Europaweite Modellierung der Substitutionsbeziehungen unter Berücksichtigung des deutschen Stromaußenhandels; Sachverständigengutachten Projektnummer 55742 UBA-FB 002287
 
: Klobasa, Marian; Sensfuß, Frank

:
Volltext (PDF; )

Dessau-Roßlau: UBA, 2016, 36 S.
Climate change, 11/2016
Deutsch
Bericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISI ()

Abstract
Im Rahmen des Gutachtens werden die Substitutionswirkungen und die CO2-Vermeidung durch die Einspeisung Erneuerbarer Energien in Deutschland analysiert, wobei die Wechselwirkungen durch den Stromaußenhandel mit den Nachbarländern Deutschlands mit berücksichtigt werden. Die Analyse erfolgt modellbasiert mit dem Strommarktsimulationsmodell PowerACE, indem zwei Szenarien einmal mit der Einspeisung Erneuerbarer Energien bzw. ohne diese Einspeisung gerechnet werden. Die Ergebnisse zeigen, dass die CO2-Minderung insgesamt ca. 98 Mio. t in 2012 und ca. 104 Mio. t in 2013 erreicht.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-382099.html