Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ökologische Bewertung ausgewählter Molecular-Sorting-Demonstratoren

Life cycle assessment of selected molecular sorting demonstrators
 
: Gehring, Florian; Lindner, Jan Paul; Brandstetter, Christian Peter; Albrecht, Stefan; Leistner, Philip

:

Chemie- Ingenieur- Technik 88 (2016), Nr.4, S.417-426
ISSN: 0009-286X
ISSN: 1522-2640
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IBP ()

Abstract
Unter dem Aspekt sich verknappender Ressourcen und der Nachhaltigkeit ist die verstärkte Gewinnung und Nutzung hochwertiger stofflicher Ressourcen aus Abfallströmen erstrebenswert. Eine steigende Individualisierung von Produkten und kürzere Lebenszyklen bringen eine zunehmende Stoffvielfalt bei gleichzeitig sinkenden Stoffmengen mit sich. Im Projekt Molecular Sorting werden beispielhaft Verfahren zur Stofftrennung auf kleinster erforderlicher Ebene entwickelt. Parallel dazu werden Demonstratoren hinsichtlich ihrer Wirkungen auf Umwelt und Ressourcenverfügbarkeit untersucht, was hier anhand zweier Beispiele gezeigt wird. Durch Design for Environment konnten ökologische Aspekte in maßgebende Entwicklungsentscheidungen integriert, Stellschrauben identifiziert und die ökologische Sinnhaftigkeit der neuen Verfahren gezeigt werden.

 

From the perspective of resource scarcity and sustainability the extraction and use of material resources from waste streams is highly desirable. The increasing individualization of products and shorter life cycles leads to a high diversity of materials and a decreasing quantity of materials at the same time. In the project Molecular Sorting separation processes of different substances are developed on the molecular scale. In addition, demonstrators are examined and evaluated with respect to their ecological impacts during the development, as will be shown in this study for two examples. Within the design for environment the ecological aspects could already be incorporated into significant development decisions and the ecological relevance of the new methods can be shown.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-378925.html