Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Strahlschmelzen im Werkzeug- und Formenbau - Merkmale und Effekte im Überblick

Vortrg gehalten beim 2. Innovationstag "Schlüsseldisziplin Werkzeug- und Formenbau auf dem Weg zur Industrie 4.0", 21.10.2015, Dresden
 
: Müller, Bernhard

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-3723329 (7.1 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 176a01cd55cbf56d7682b3affccb25ac
Erstellt am: 14.1.2016


2015, 32 Folien
Innovationstag Mittelstand <2, 2015, Dresden>
Deutsch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()
Generative Fertigung; additive Fertigung; additive manufacturing; 3D-Drucken; Laser-Strahlschmelzen; laser beam melting; selective laser melting; SLM; Werkzeugbau; Formenbau; Druckgießen; Druckguss; Druckgießform; konturnahe Kühlung; conformal cooling

Abstract
Die generativen Fertigungsverfahren werden grundlegend vorgestellt und eingeordnet. Ihr Grundprinzip und ihre Historie werden erläutert. Eine Übersicht der Verfahren und entsprechenden Anlagentechnik wird gegeben. Besonderer Augenmerk wird dabei auf das Laserstrahlschmelzen gerichtet und dessen entsprechenden Vorteile werden erläutert. Für den Werkzeug- und Formenbau einsetzbare Werkstoffe werden vorgestellt. Im weiteren werden Entwicklungstrends der generativen Fertigungsverfahren präsentiert, einschließlich Kostenentwicklung, Anlagenanbietern und branchenspezifischen Marktvolumina. Weiterhin werden Forschungsschwerpunkte und Anwendungspotentiale im Werkzeug- und Formenbau aufgezeigt. Dabei werden Beispiele aus diversen Ur- und Umformverfahren einschließlich Spritzgießen, Druckgießen, Blechwarmumformung (Presshärten), Gesenkschmieden, Faserverbundfertigung sowie Blechumformung (kalt) vorgestellt. Der Vortrag schließt mit einer kurzen Vorstellung relevanter Netzwerke und Allianzen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-372332.html