Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Burnout- und Stressprävention

Auslöser erkennen und erfolgreich gegensteuern. Seminar, 19. November 2015, Stuttgart
 
: Verl, Alexander; Bauernhansl, Thomas
: Stuttgarter Produktionsakademie

Stuttgart, 2015
Seminar SPA, 242
Seminar "Burnout- und Stressprävention" <2015, Stuttgart>
Deutsch
Tagungsband
Fraunhofer IPA ()
Burnout; Stressbewältigung; Arbeitspsychologie; Arbeitsbelastung; Arbeitszufriedenheit

Abstract
Die Zahl der Beschäftigten, die aufgrund eines "Burnout-Syndroms" ausfallen, wächst. Überfordert, leer und ausgebrannt zu sein, trifft mehr und mehr Arbeitnehmer. Gravierende Leistungseinbußen bis hin zu dauerhafter Erwerbsunfähigkeit sind Folgen der emotionalen Erschöpfung, die Mitarbeiter aller Berufsformen und Altersstufen treffen kann. Die häufigsten Begleiterscheinungen sind psychosomatische Beschwerden und andere stressbedingte psychische Folgeerkrankungen, Nervosität, chronische Muskelverspannungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Neben der Vermittlung von fachlich fundierten Ursachen und Auswirkungen der auch als Erschöpfungsdepression bezeichneten Erkrankung erlernen Sie in diesem Seminar anhand praktischer Beispiele auch, wie Sie individuell Ihr Burnout-Risiko minimieren können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-367405.html