Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Gear manufacturing by forming technologies

Presentation held at 5th ICAFT / 22nd SFU 2015, Efficiency in forming technology by integrated approach to process chains, 10. - 11. November 2015, Chemnitz
Umformtechnische Verzahnungsherstellung
 
: Druwe, Thomas; Lahl, Mike; Milbrandt, Matthias

:
Präsentation urn:nbn:de:0011-n-3671000 (4.7 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: 1b150b49dd5135d3f86fb36ac65ce744
Erstellt am: 27.11.2015


2015, 22 Folien
Internationale Konferenz "Accuracy in Forming Technology" (ICAFT) <5, 2015, Chemnitz>
Sächsische Fachtagung Umformtechnik (SFU) <22, 2015, Chemnitz>
Englisch
Vortrag, Elektronische Publikation
Fraunhofer IWU ()
gear rolling; axial forming of gearings; Verzahnungswalzen; Axialformen von Verzahnungen

Abstract
Umformprozesse zeichnen sich durch Schnelligkeit und Materialeffizienz aus und können Bauteile mit erhöhten Festigkeiten erzeugen. Wissenschaftler am Fraunhofer IWU nutzen zwei verschiedene Verfahren, um Verzahnungen durch Kaltumformung herzustellen: das Verzahnungswalzen und das Axialformen. Sie konnten Verzahnungen mit einer Zahnhöhe von bis zu 11 mm durch Verzahnungswalzen herstellen. Durch Optimierung der Werkzeug- und Matrizenprofile ist es möglich, Verzahnungen in einbaufertiger Qualität umzuformen. Es ist auch möglich, Härteverzüge auszugleichen.

 

Forming processes are fast, material-efficient and can produce components with higher strength than machined parts. Researchers at the Fraunhofer IWU use two different processes for the cold forming of gearings: gear rolling and axial forming. They produced gearings with a tooth height of up to 11 mm by gear rolling. By optimization of the die profiles, ready-to-install gear profiles can be formed. It is also possible to compensate the profile distortion due to hardening.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-367100.html