Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Adaptronik - Strukturen werden aktiv

 
: Melz, T.; Kunze, H.; Leyh, J.; Slama, A.; Drossel, W.-G.; Matthias, M.; Laufs, U.

Bullinger, H.-J.:
Fokus Innovation : Kräfte bündeln - Prozesse beschleunigen
München: Hanser, 2006
ISBN: 3-446-40588-7
S.212-232
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IAO ()
Fraunhofer LBF ()
Fraunhofer IWU ()
Adaptronik; Lärmminderung; SHM; Innovation; Innovationsbeschleunigung; Innovationsfähigkeit; Innovationsmanagement; Polytronik

Abstract
In Zeiten der Globalisierung und des beschleunigten Strukturwandels ist es wichtiger denn je, die Innovationskraft zu steigern, die Innovationsfähigkeit zu erhöhen und das Innovationstempo zu forcieren. Um dieser Herausforderung begegnen zu können, hat die Fraunhofer Gesellschaft das Projekt "Schneller zu Innovationen" gestartet.
Folgende Leitfragen standen im Mittelpunkt:
- Was sind die zentralen Stellgrößen, wo liegen die Gestaltungsfelder der Innovationsfähigkeit?
-Wie lässt sich ein nachhaltiges Konzept zur Bewertung und zur Steuerung der Innovationsfähigkeit aufbauen?
-Was behindert einen schnelleren Ablauf von Innovationen?
-Wie können diese Zeittreiber gezielt identifiziert und überwunden werden?
Nun liegen die Erkenntnisse vor und werden in diesem Buch detailliert dargestellt: Neu entwickelte Methoden und Vorgehensweisen zur systematischen Steigerung der Innovationsfähigkeit und zur dauerhaften Beschleunigung von Innovationen. Sie werden ergänzt durch aktuelle Ergebnisse empirischer Untersuchungen, wie etwa einer umfassenden Zeittreiberstudie.
Ziel dieser neuen Konzepte und Werkzeuge ist es, dass es mit ihrer Hilfe möglichst vielen deutschen Unternehmen gelingt, ihre Innovationskraft nachhaltig zu steigern und schneller zu Innovationen zu kommen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-36244.html